Haustiere

Tipps & Tricks

Stimmt Eure Kleidung ab.

Auch wenn Tiere mit dabei sind, gilt es auf die Kleidung zu achten. Die Fellfarbe Eures Tieres ist hell? Dann passt Eure Kleidung dementsprechend an. Dasselbe gilt bei einem dunklen Tier. Sonst ist nachher die ganze Familie in hell gekleidet und nur das Tier ist ein dunkler Fleck im Bild.

Legt etwas Make Up auf.

Natürlich nur Ihr, nicht Euer Haustier! Das Make-Up darf etwas kräftiger sein, da unser Blitzlicht vieles davon wieder verschluckt. Die Augen und Lippen dürfen besonders betont werden. Rasiercuts, Glanzstellen und Hautunreinheiten retuschieren wir im Nachhinein natürlich am Computer.

Bringt Accessoires mit.

Das Lieblingskuscheltier, welches den ganzen Tag von A nach B getragen wird, und beim Schlafen auf gar keinen Fall fehlen darf, ist bei unseren Fotos genauso erwünscht, wie der Lieblingsball oder andere Spielzeuge. Je mehr Ihr mitbringt, desto indiviueller und persönlicher können wir Eure Bilder gestalten.

Leckerchen nicht vergessen.

Bespaßung muss sein. Und bei dem ein oder anderen Tier auch etwas Bestechung. Bringt deshalb bitte Leckerchen mit, um Euer Tier für ein tolles Shooting zu belohnen und die Aufmerksamkeit Richtung Kamera zu lenken. Gerade, wenn wir draußen fotografieren kann alles um uns herum sehr ablenken.

Kontakt

die Foto-Scheune

Kirchenstraße 24
27711 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791/985151

Öffnungszeiten

Mo – Fr:                09:30 – 18:30 Uhr
Sa:                       09:30 – 14:00 Uhr
Adventssamstage: 09:30 – 18:00 Uhr